Frostige Temperaturen 2016

Die Temperaturen sinken – der Frost sucht die Natur vor unserem Zuhause auf. Es herrschten Minusgrade, als ich unterwegs war. Schnell froren Finger, Nase, Füße und Oberschenkel ein, aber was tut man nicht alles für sein größtes Hobby!? Außerdem hat es sich gelohnt – alleine der Anblick der weißen Abstraktion war es wert. Erstaunlich! Zu schade, dass die „warmen“ Sonnenstrahlen alles zum Schmelzen bringen… Aber wer weiß, vielleicht sieht es am nächsten Tag wieder genauso aus.
Doch bevor die Sonne gegen den Frost gewann, habe ich diese Aufnahmen bei mir in Wellsee gemacht.